Veröffentlichungen
letzter update 13.04.2017

zur Astro Hauptseite

Hier befindet sich eine Übersicht und Zusammenstellung von Links auf diverse Veröffentlichungen.




2017:


M101      -      Veröffentlichung der M101 Zeichnung in der Zeitschrift Abenteuer Astronomie  (Ausgabe 8, April/Mai /2017)

Krippe      -      Veröffentlichung des M44 Bildes in der Zeitschrift Sterne und Weltraum  (3/2017)

Großer Orionnebel      -     Veröffentlichung des M42 Bildes in Spektrum.de




2015:

Welteninseln      -      Vortrag beim "Deep Sky Meeting" (DSM) in Indelhausen/Hayingen & bei der Astrogilde in Gilching bei München
Welteninseln - Galaxien - sind Strukturen, die im uns bekannten Universum zum einen in einer schier unzähliger Anzahl und Vielfalt vorkommen und zum um anderen auch „fast“ immer schon existiert haben, d.h. über 13 des heute auf knapp 14 Milliarden Jahre alt geschätzten Universums.
Themen:
    - Historisches aus der Erforschung der  merkwürdigen "Nebelgebilde", oder besser "Spiralnebel", am Himmel aus den 16., 17. und 18. Jahrhundert,
    -
„Spannendes“ aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in der es zu bahnbrechenden Erkenntnissen in Bezug auf Galaxien gekommen ist und
    - "Aktuelles", insbesondere auch Erkenntnisse aus der Ära des Hubble-Weltraumteleskopes.
Dabei wird der Bezug zur visuellen Astronomie in den Mittelpunkt gestellt, das heißt der Bezug zu dem was der Beobachter mit eigenen Augen am Fernrohr sehen kann.
PDF-Datei auf Anfrage   -   (licht-stimmungen@mnet-online.de)


IC2574 - Coddington's Nebula DeepSkyForum PDF:    IC2574 - Coddington's Nebula
Forum: http://www.deepskyforum.com/showthread.php?686-Object-of-the-Week-February-22-2015-IC2574-Coddington-s-Nebula


Abisko - Von himmlischen Lichtern über Lappland
        -        Vortrag bei der "Astrogilde" in Gilching bei München
Schnee und eisige Kälte haben im Wochwinter das nördliche Lappland fest im Griff. Die Sonne schafft es kaum über den Horizont und in den langen Nächten ist derzeit eines der beeindruckensten Naturschauspiele zu sehen - die Aurora Borealis. Nach einer Einleitung mit Informationen zur Region um Abisko und zur Aurora selbst, erzählt der Referent von der Erlebnissen einer einwöchigen Polarlichtreise im Februar 2013.




2014:

NGC40 - The Bow Tie Nebula DeepSkyForum PDF:    NGC40 - The Bow Tie Nebula
Forum: http://www.deepskyforum.com/showthread.php?641-Object-of-the-Week-Oct-12-2014-NGC40
M97 The Cosmic Owl - A Closer Look DeepSkyForum PDF:    M97_The Cosmic Owl.pdf
Forum: http://www.deepskyforum.com/showthread.php?520-The-Cosmic-Owl-A-Closer-Look


Abisko - Von himmlischen Lichtern über Lappland         -        Vortrag beim "Astro Treff München Nord" (ATMN) in Dachau
Schnee und eisige Kälte haben im Wochwinter das nördliche Lappland fest im Griff. Die Sonne schafft es kaum üpber den Horizont und in den langen Nächten ist derzeit eines der beeindruckensten Naturschauspiele zu sehen - die Aurora Borealis. Nach einer Einleitung mit Informationen zur Region um Abisko und zur Aurora selbst, erzählt der Referent von der Erlebnissen einer einwöchigen Polarlichtreise im Februar 2013.




2013:

The "7331 Gang"
Deep Sky Forum PDF:    The "7331 Gang"
Forum: http://www.deepskyforum.com/showthread.php?469-The-quot-7331-Gang-quot
A "12 Inch Footprint" - Minkowski 1-92 Deep Sky Forum PDF:    A "12 Inch Footprint" - Minkowski 1-92Forum:
Forum: http://www.deepskyforum.com/showthread.php?456-A-quot-12-Inch-Footprint-quot


Weiter Himmel über den Rockies      -      Vortrag beim "Deep Sky Meeting" (DSM) in Indelhausen/Hayingen
Der Nordwesten der USA, insbesondere die Staaten Montana und Wyoming sind extrem dünn besiedelt. Landschaften wie man sie in den Nationalparks "Glacier" an der kanadischen Grenze und vor allem in "Yellowstone" findet, sind einmalig auf der Erde. Dazu kommt eine stockdunkle Nacht, frei von jedem künstlichen Licht!  "Big Sky Country" - tagsüber und auch nachts, der Nordwesten ist ein Paradies für Naturliebhaber und Hobbyastronomen.




2012:

La Palma      -      Vortrag beim "Deep Sky Meeting" (DSM) in Indelhausen/Hayingen
La Palma ist die nordwestlichste der Kanarischen Inseln und einer der besten astronomischen Beobachtungsplätze der Welt. Neben dem dunkeln Nachthimmel hat die Insel aber eine ganze Menge mehr zu bieten. La bonita, die Schöne, wird sie von den Guanchen genannt und die Insel trägt den Namen zurecht.





zum Seitenanfang
Zur Astro Hauptseite